„Ich will im Ausseerland eine Arbeit finden!“ „Ich möchte beruflich nicht pendeln!“ „Ich möchte mich beruflich weiterentwickeln!“

Solche und ähnliche Aussagen wurden im Rahmen des heurigen Workshops „Get a Job“ unter die Lupe genommen.

In bewährter Weise informierten Frau Mag. Nicole Peer-Kassar und ihre Kollegin Frau Brigitte Aichholzer über Tourismusberufe in der Region. Eingeladen zu diesem interessanten Workshop waren unsere dritten Klassen. Die Vielfalt der möglichen Berufe sowie die möglichen Karrieren im Tourismus wurden ebenso diskutiert und den Schülerinnen und Schülern näher gebracht wie die Erwartungen an die künftigen Lehrlinge seitens der Hotellerie und Gastronomie.

Zum Abschluss dieser gelungenen Veranstaltung konnten alle Schülerinnen und Schüler verschiedenste Fragen rund um das Thema Tourismus sowie Ausbildungsmöglichkeiten an Herrn Dir. Johannes Lackner vom Hotel Erzherzog Johann, einem Vorzeigebetrieb des Ausseerlandes, stellen. Auch sein eigener Werdegang interessierte die Schülerinnen und Schüler sehr.