Ein Schülerprojekt war der Beginn, jetzt konnte der neu gestaltete Innenhof offiziell eröffnet werden.

Kreative Ideen und handwerkliche Begabung standen im Vordergrund, als vor drei Jahren die Schülerinnen und Schüler der damaligen zweiten Klassen ihre Vorstellungen zur Gestaltung des Innenhofes erarbeiteten.

Allerdings war noch viel Unterstützung von verschiedenen Seiten notwendig, damit dieser Platz, der Jahrzehnte nicht nutzbar war, jetzt so schön gestaltet werden konnte.

Deshalb luden die Schulgemeinschaft und der Elternverein alle Unterstützer zu einer kleinen Feier ein. Viele Ehrengäste, allen voran Bürgermeister Franz Frosch, so wie einige ehemalige Schülerinnen und Schüler waren gekommen und freuten sich gemeinsam mit uns über unseren schönen Außenbereich.