Tourismus und Kommunikation

tourismus1Im Schwerpunktfach „Tourismus und Kommunikation“ geht es um das Kennenlernen der Heimat – des Salzkammergutes – in geographischer und geschichtlicher Hinsicht und das Präsentieren des erworbenen Wissens. Weiters steht die Berufsfindung im Mittelpunkt. Welche Anforderungen hat die heutige touristische Arbeitswelt.

Exkursionen, Kurzreferate über das Brauchtum im Ausseerland, Betriebsbesichtigungen, Vorträge von Tourismusexperten aus der Region und das Kennenlernen von touristischen Einrichtungen lockern den Unterricht auf.
tourismus2

Leistungsstarke Schüler/innen können die Wartinger Medaille (eine Ehrung des Landes Steiermark für überdurchschnittlich hohes heimatkundliches Wissen erwerben.