Unter diesem Titel standen die heurigen Weihnachtsaufführungen der Theaterwerkstatt und des Schulchores im Festsaal der NMS. Am 9. Dezember startete man mit einer Nachmittagsveranstaltung, bei der die Seniorenheime des Ausseerlandes und die Lebenshilfe eingeladen waren. Hier konnten die jungen Künstler bereits ihr Können unter Beweis stellen. Im Rahmen der Abendvorstellung am Donnerstag waren auch die ersten Klassen als „Special Guests“ geladen. Die zahlreichen Besucher waren begeistert von einer guten Mischung aus deutsch- und englischsprachigen Sketches, umrahmt von beschwingter Musik.

Fotos: Florian Seiberl, Alpenpost