Am Donnerstag, 16.3.2017, wurden die 1. – 4. Klassen musikalisch durch „Die vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi geführt.

Mit den Musikern, Alfred Wittenberger (Gitarre) und seiner Kollegin (Violine), erhielten die Schülerinnen und Schüler einen virtuosen Einblick in die Barockmusik. Geschichten und Fakten über den Komponisten und seine Musik vertieften das Schülerwissen. Weiters hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit mit den Künstlern zu musizieren und viele waren bei den Tänzen zur Musik Vivaldis mit Begeisterung dabei.