Theater an der Neuen Mittelschule Bad Aussee

hieß es am 13. und 14. Dezember im Festsaal der NMS Bad Aussee. Zur Generalprobe waren Seniorinnen und Senioren aller Ausseerlandgemeinden geladen, die einen kurzweiligen Nachmittag mit den Kindern verbrachten. Am Donnerstagabend konnten sich viele Eltern, Verwandte und Freunde der SchülerInnen von deren Fähigkeiten überzeugen. Die Theaterwerkstatt begeisterte die Zuschauer mit dem Stück „Der Weihnachtszug“ und mit einer englischsprachigen Darbietung stellten die SchülerInnen des Schwerpunkts Fremdsprache ihr Können unter Beweis. Umrahmt wurde das bunte Programm durch den Schulchor, dessen Sängerinnen die Besucher beschwingt in Weihnachtsstimmung versetzten.