Nachdem die 3a und 3c Klasse bereits Anfang April das Talentcenter besucht haben, sind nun auch die 3b sowie eine Berufsorientierungsgruppe der 4. Klasse ins Talentcenter nach Graz gefahren.
Auch diesmal war das Interesse, die Konzentration und Motivation bei den Schülerinnen und Schülern groß, galt es doch, die eigenen Stärken, Begabungen und Interessen noch deutlicher herauszufinden, wie dies bisher schon der Fall war.

Für die dritten Klassen sind die Ergebnisse des Talentreports sowie der Stärkenstern aus der BO-Mappe eine wichtige Grundlage für die kommenden Projekttage. Für die 4. Klasse ist das Ergebnis entweder eine Bestätigung ihrer eingeschlagenen Schullaufbahn oder es führt zum Überdenken des geplanten Berufsweges.

Auf alle Fälle ist der Besuch des Talentcenters Graz eine ganz wesentliche und wertvolle Entscheidungshilfe bezüglich der richtigen Berufswahl und der damit verbundenen Ausbildungswege unserer Schüler!