Begabtenförderung

 

 Deutsch

Angebot „Vertiefender Unterricht“ für die 2. Klasse im Schuljahr 2014-15. Die Neue Mittelschule Bad Aussee bietet neben der Förderung von Schülern mit Lerndefiziten seit dem letzten Schuljahr auch vertiefenden Unterricht in den Hauptfächern Deutsch, Englisch und Mathematik an. Begabungsförderung bezieht sich auf die spezielle Förderung von Schülerinnen und Schülern mit besonders hohen Potenzialen bzw. Leistungsfähigkeit in deren speziellen Interessensgebieten. Ziel dieses vertiefenden Unterrichtes im Fach Deutsch, der Muttersprache, ist es, SchülerInnen bei der Entwicklung ihrer Leistungspotentiale zu unterstützen und zu begleiten und ihnen dabei – unter Berücksichtigung der Bildungsstandards – ergänzende Lerninhalte in den Bereichen Lesen, Schreiben, Sprechen und auch in Sprachlehre zu bieten. Inhalte des Unterrichts sind unter anderen:
• Kreativer Umgang mit der deutschen Sprache – Reimformen, Sprachspiele
• Arbeit mit Texten (Schreibwerkstatt)
• Lese-Techniken
• Stilübungen zur Verbesserung der Ausdrucksweise- Wortschatzerweiterung
• Vertiefende Grammatikkenntnisse.

Die Stunden werden 14-tägig nachmittags in 2 Einheiten geblockt angeboten.

Lehrer: Johann Jandl


BF-D

Hier: die teilnehmenden Sprachkünstler der 2. Klassen

Englisch

ShootforthemoonDie Begabtenförderung für Englisch soll Schülern mit besonderer Leistungsfähigkeit und hohen Potenzialen in ihrer Sprachentwicklung unterstützen.

In diesem Schuljahr bietet Dipl.Päd. Ute Tuttinger wöchentlich nachmittags den „Owl Club“, ein über den regulären Unterrichtsstoff hinausgehenden Englischförderkurs für besonders talentierte Schüler an.

12 Schülerinnen nutzen die Gelegenheit sich vertiefend mit der englischen Sprache zu beschäftigen und ihre Sprachkenntnisse weiter auszubauen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Fertigkeitsbereich Sprechen. Die Schüler haben die Möglichkeit in der Gruppe ungezwungen auf Englisch über aktuelle Themen zu diskutieren, den spontanen Einsatz der Sprache in Dialogen mit Hilfe von Wortkärtchen zu üben oder Redewendungen des „Everyday English“ zu erlernen. Ihre Schreib- und Verständnisfähigkeit schärfen die Schüler dadurch, indem sie sich eifrig Rollenspiele ausdenken und diese aufführen oder Lieder aus den aktuellen Charts hören und die Texte in Grammatikübungen weiterverarbeiten. IPads und Computer setzen die Schüler ein um Englisch interaktiv zu erleben, etwa indem zum Thema passende Redewendungen und Vokabel „ergoogelt“ werden. Es ist erfreulich zu sehen, mit welchem Spaß und Engagement die Schüler die englische Sprache vertiefend erleben und leben.

BFU3 BFU4 BFU6
BFU11 BFU13 BFU17
BFU18 BFU1 BFU2

Mathematik

Die Neue Mittelschule (NMS) ist ein Schultyp, der sich ganz klar dazu bekennt, Stärken eines Schülers, einer Schülerin hervorzuheben, zu vertiefen und zu stärken. Dies gilt für alle SchülerInnen, egal auf welchem Leistungsniveau sie sich befinden.
Aus diesem Grund wird in diesem Schuljahr für die ersten Klassen der NMS Bad Aussee auch ein Vertiefungsunterricht, Begabungsförderung, im Fach Mathematik angeboten.

11 Schülerinnen und Schüler der 3 ersten Klassen nützen in diesem Schuljahr dieses Angebot.
Die Vertiefungsstunden werden 14-tägig, nachmittags, in 2 Einheiten geblockt von HOL Hans Gamsjäger angeboten.

Inhalte des Unterrichts sind u. a:

• Festigung und Vertiefung der Grundrechnungsarten
• Kopfrechnen
• Abschätzen von Ergebnissen, Überschlagsrechnungen
• Erkennen und Umsetzung mathematischer Strukturen
• Sinnerfassendes Lesen mathematischer Texte und deren Umsetzung in die mathematische Sprache
(= Lösen von Textaufgaben)
• Erweiterte Aufgaben zum Stoffgebiet der 1. Klasse NMS
• Mathematische Rätsel und Denkaufgaben

DSC_0204 klein DSC_0205klein DSC_0202 klein
DSC_0206 klein DSC_0203 klein DSC_0207 klein